Aktuell beim Fischereiverein Hannover

Vor kurzem wurden im Witzesee von unseren Gewässerwarten alte Weihnachtsbäume versenkt. Die Gründe und bewegte Bilder dazu können Sie sich in der NDR Mediathek anschauen. Klicken Sie dazu einfach auf den Hyperlink.

Viel Spaß beim Ansschauen.

 

2020 von Webmaster (Kommentare: 0)

In Kooperation mit der Landeshauptstadt Hannover, der Region Hannover, dem NABU und dem BUND wurde ein Handzettel erstellt.

Dieses beinhaltet wichtige Regeln und Informationen die in der südlichen Leineaue eingehalten werden müssen.

Im Folgenden können sie sich das vollständige Dokument hier durchlesen.

2020 von Webmaster (Kommentare: 0)

Liebe Mitglieder,

Heute erreichte uns eine E-Mail aus dem Fachbereich Umwelt und Stadtgrün der Stadt Hannover in der einige Fehltritte von Anglern an der Leine angemahnt werden.

Lesen Sie bitte im Folgenden die vollständige Mail und die Stellungnahme unseres Vorstandsvorsitzenden und beachten Sie beim nächsten Angeltag die angesprochenen Punkte.

2019 von Webmaster (Kommentare: 9)

Die sogenannte Tidenelbe, also der gezeitenabhängige Flussabschnitt unterhalb der Geesthachter Staustufe, zählt zu den besten Zanderrevieren Deutschlands.
Der Zander kommt hier in großer Stückzahl und auch in kapitalen Größen vor, da er ideale Lebensverhältnisse vorfindet und andere Raubfische nur selten vorkommen.

Im Rahmen eines Seminars stellt Ihnen Zanderexperte Veit Wilde dieses ausgezeichnete Gewässer vor und zeigt in die erfolgreichsten Techniken beim Spinnfischen auf die begehrten Stachelritter.
Bei diesem Kurs erfahren Sie, welches Angelgerät ideal ist, welche Köder am besten fangen und wie man diese führen muss. Außerdem verrät Veit Wilde, der als Produktmanager der Firma Fishing Tackle Max tätig ist und sein Wissen regelmäßig in der Fachpresse, bei Messevorträgen und Guidingtouren weitergibt, wichtige Infos über die Lebensweise und das Verhalten des Zanders.

Das Zanderseminar findet am 6. Juni 2020 ab 8 Uhr statt. Treffpunkt ist der Parkplatz am Campingplatz Stover Strand (Adresse: Stover Strand 10, 21423 Drage), wo Angelkarten zum Preis von 7 Euro erworben werden können.

Außerdem fallen für das Seminar 40 Euro Seminargebühren an.

Anmeldungen sind nur in der Geschäftsstelle möglich.

2019 von Webmaster (Kommentare: 2)

Liebe Mitglieder,

 

am 27.Oktober wählen die Bürger Hannovers einen neuen Bürgermeister.

Daher haben wir als Fischereiverein Hannover mit drei der Kandidaten gesprochen und Fragen zu Themen gestellt, die unseren Verein betreffen. Wir haben natürlich auch die Antworten kommentiert und Smileys vergeben. Die Fragen und Antworten sowie unsere Sichtweise können Sie hier lesen.

Wir möchten uns erst einmal bei den Kandidaten für Ihre Bereitschaft bedanken uns Zeit für ein Gespräch zu geben und die von uns gestellten Fragen zu beantworten. Wir haben aber auch zum Ausdruck gebracht das unser Verein sich wünschen würde zum neuen Bürgermeister so ein gutes Verhältnis zu pflegen wie es einmal unter Herbert Schmalstieg war. Leider war dies unter dem letzten Bürgermeister nicht annähernd so, was wir sehr bedauert haben.

 

An Sie als Bürger dieser Stadt, aber von uns die bitte, nehmen Sie ihr Wahlrecht war, gehen Sie wählen.

2019 von Webmaster (Kommentare: 3)