FVH Kutterfahrt 2021

von Webmaster (Kommentare: 1)

FVH Kutterfahrt 2021

Nach den guten Erfolgen der Touren in den vergangenen Jahren wird es auch in 2021 wieder eine FVH Kuttertour geben.

Termin: 18.09.2021

Abfahrt: 01:45 Uhr Parkplatz Adler in Altwarmbüchen

Rückkehr: ca. 22:00 Uhr Parkplatz Adler in Altwarmbüchen

Teilnehmer: Mitglieder und Freunde des FVH, die Teilnehmerzahl ist auf 36 (33 bei Covid 19) begrenzt! Dadurch hat jeder ausreichenden Platz zum Angeln an Bord.

Preis: 75,- € für Mitglieder (Jugendliche 20,- €) des FVH, 95,- € für Freunde des FVH

Inklusive, der Busfahrt, einem kleinen Frühstück und mittags einem Eintopf mit Würstchen an Bord der MS Einigkeit.

„Diesmal gibt es auch wieder die Möglichkeit direkt in Heiligenhafen zuzusteigen. Ohne Busfahrt kostet die Fahrt dann, inkl. Frühstück und Eintopf mit Würstchen, 40,- € für Mitglieder und 60,- € für Freunde des FVH.“

Programm:

Wir fahren mit dem Bus (Kochs Busreisen) direkt nach Heiligenhafen. Unterwegs werden die Angelplätze auf der MS Einigkeit verlost. Wir werden auch wieder ein Dorschlotto veranstalten (Teilnahme freiwillig). Weiterhin wird es auch eine Verlosung unter allen Mitanglern geben.

Es ist geplant auf Dorsch zu pilken, aber es kann wetterbedingt auch möglich sein, dass wir auf Platten, mit Wattwürmern angeln werden. Leider lässt sich das Wetter nicht planen. Der Käpt´n wird aber sein Möglichstes tun, uns an den Fisch zu bringen. Tipp: Wer mit Wattwürmern angeln möchte, sollte sich diese bei Baltic Kölln (04362-90700) oder im Angelsportcenter Heiligenhafen (04362-504196) vorbestellen.

Bitte daran denken, dass es Getränke an Bord zu kaufen gibt.

Damit auch diese Frage gleich noch beantwortet ist: Das Baglimit auf Dorsch beträgt nach jetzigem Stand 5 Dorsche je Angler, und 5 massige Dorsche wollen erst einmal gefangen sein! Das ist in 2020 niemandem gelungen (Stand 11/2020).

Was aber auf jeden Fall sicher ist, ist der Spaß den wir wieder an Bord haben werden. In den vergangenen Jahren gab es wohl niemanden, der die Teilnahme an der Tour bereut hat. Selbst wenn es nicht immer mit dem Riesen-Dorsch geklappt hat, ein Riesenspaß war es immer.

Buchungen nimmt die Geschäftsstelle an. Bitte habt Verständnis dafür, dass Eure Anmeldung erst mit der Bezahlung der Tour verbindlich wird. Jetzt aber nix wie los zu Anmelden.

Wir sehen uns am Bus.

Petri

Dirk Wehrenberg

 

Ach ja, auch noch wichtig: Wer der Meinung ist, dass er sich auf der Fahrt übermäßig mit Alkohol befassen muss, darf damit rechnen auf der Rückfahrt nicht im Bus mitgenommen zu werden!

Der FVH schließt jegliche Haftung für die Teilnehmer der Fahrt ausdrücklich aus. Jeder ist für sich, seinen Jugendlichen, und sein Handeln selbst voll verantwortlich.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar vonOliver

Hallo liebes Team,

ich habe da eine Frage, da ich wirklich garkeine Ahnung habe, wie wolche Ausflüge gestalltet sind. Wie sieht das denn mit dem Angelequipment aus? Muss dieses selbstmitgebracht werden oder gibt es etwas zum leihen an Board?

Besten Dank und Grüße, Oliver