Aktuell beim Fischereiverein Hannover

Elektrobefischung am Steinwedeler und Kolshorner Teich

9.3.2017 Am Steinwedler Teich

10.3.2017 am Kolshorner Teich

Auf die Arbeit der Biologen ist bitte Rücksicht zu nehmen.
Mitglieder die interessiert sind, sind Herzlich willkommen.

2017 von Geschäftsstelle

PETA missbraucht Schulen für die eigene Spendenangel

Der Anglerverband Niedersachsen e.V. übt gemeinsam mit Anglerverbänden aus ganz Deutschland scharfe Kritik an den aktuellen Forderungen der Tierrechtsorganisation PETA. Diese hat Schulen per Anschreiben aufgefordert, ihre Angel-AGs zu schließen. Die AGs sollen Kinder und Jugendliche verantwortungsbewusst an die Natur heranführen und bei Interesse auf die Fischerprüfung vorbereiten. PETA behauptet: "... - im Angelunterricht hingegen wird den Schülern ihr natürliches Mitgefühl abtrainiert".
Werner Klasing, Präsident beim Anglerverband Niedersachsen: „ Genau das Gegenteil ist der Fall. Während dieser Kurse lernen Jugendliche, Verantwortung für die gesamte Lebewelt an heimischen Gewässern zu übernehmen und sich als Angler aktiv für ihren Schutz einzusetzen.“

Weiterlesen …

2017 von Geschäftsstelle

Chance auf einen gemeinsamen nationalen Preis

Der Anglerverband Niedersachsen als größte anerkannte Naturschutzorganisation hat aus den Reihen des Bezirk 18 Rotenburg / Wümme einen durch Bingo nominierten Teilnehmer zum Deutschen Engagementpreis.

 

Weiterlesen …

2016 von Dirk Wehrenberg

Probenentnahme im Rahmen des Baggersee-Projektes

Am 07.10. werden in Kolshorn und am 08.10. in Steinwedel Proben für das Baggersee- Projekt genommen. Zeitgleich (11:00 - 20:00 Uhr) erfolgt an den Gewässern auch noch eine Kartierung des Muschelvorkommens. Besucher sind natürlich willkommen.

Petri euer Reviergewässerwart.

2016 von Geschäftsstelle

VIDEO: Nds. Landtag zu möglichen Angelverboten

Gero Hocker (FDP) und Frank Osterhelweg (CDU) plädierten klar gegen Angelverbote im Zusammenhang mit den Schutzgebietsausweisungen. Einige weitere Stimmen aus der lebhaften Diskussion: Minister S. Wenzel: "Angelverbote sind überhaupt nicht beabsichtigt!"; MdL Markus Bosse (SPD): " Es wird keine Angelverbote geben. Punkt !" MdL G. Janssen (Grüne): "Niemand hat ein Interesse, die Angler zu vertreiben!". Also parteiübergreifende Bekenntnisse zu uns Anglern.

Weiterlesen …

2016 von Dirk Wehrenberg