Aktuell beim Fischereiverein Hannover

Hinweis Vereinsregatta

Liebe Mitglieder,

auch in diesem Jahr findet am 12. August 2017 von ca. 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr die Vereinsregatta des "Hannoverschen Kanu Club von 1921" satt.

Der Club bittet daher darum, dass zu diesem Termin nicht an der Leine, zwischen oberhalb Schneller Graben und unterhalb Wolle Wehr, geangelt wird. Für Rückfragen steht Herr Husemann vom Club gern zur Verfügung (0511-496469) und bedankt sich im Voraus für Ihr Verständnis.

Vielen Dank,
Ihre Damen der Geschäftsstelle

2017 von Geschäftsstelle

Mitgliederversammlung 2017

Oberbürgermeister Herr Schostok (SPD), sowie die Herren Klapproth (CDU) und Drenske (Bündnis 90/die Grünen) waren die politischen Gäste im öffentlichen Teil der Mitgliederversammlung. Kreisjägermeister Dr. Thomas Sporn fand für die mit uns befreundete Jägerschaft der Landeshauptstadt Hannover klare Worte in seiner Grußbotschaft.

Wenn man bedenkt, dass wir die Änderung der Satzung, die Entscheidung über den Kauf eines Gewässers in Höhe von 500000,00€ zu fällen hatten. Das in Hannover für die Angelei einschneidende Entscheidungen anstehen, Regional zählt das Wasserkraftwerk Döhrener Wolle und die Leinenwelle dazu, Niedersachsenweit drohen uns durch Natura 2000, Angelverbote und Beschränkungen im großen Stil! Finde ich es schon beschämend, wenn man sich im Saal umschaute: 3 %, in Worten: “Drei Prozent“, unserer Mitglieder waren auf der Mitgliederversammlung 2017! Ganze 114 Mitglieder fanden den Weg nach Döhren.

Weiterlesen …

2017 von Dirk Wehrenberg

Geänderte Öffnungszeiten in den Sommerferien

Die Geschäftsstelle ist in der Zeit vom

17.07.2017 bis 07.08.2017

Dienstag bis Donnerstag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

und Donnerstagnachmittag von 15.00 bis 18.00 Uhr

geöffnet.

Freitag bleibt die Geschäftsstelle geschlossen!

2017 von Geschäftsstelle (Kommentare: 0)

Hinweis vom Vorstand zu neuen Gewässern in Sarstedt/Schliekum

Das neue Gewässer in Sarstedt/Schliekum wird aller Voraussicht nach zum 01.01.2018 freigegeben.

Es ist nicht vorgesehen, die Belly Boot Angelei dort freizugeben!

Weiterhin wird Schliekum entgegen allen Gerüchten  kein neues Fliegenfischergewässer!

 

Zum 01.01.2018 wird der Teich Immensen zum Mischgewässer erklärt und ist dann somit für alle Angelarten gemäß der Gewässerordnung freigegeben.

Ab dem 01.01.2018 ist Heeßel 2 das neue Kunstködergewässer.

 

Beachten Sie die letzte Ausgabe der Vereinszeitung in 2017. Dort sind dann alle Einzelheiten und Regularien noch einmal aufgeführt.

 

2017 von Geschäftsstelle

Fangkarte.de - die App für jeden Angler

Wer kennt es nicht? Man hat mal wieder Lust angeln zu gehen und möchte nicht schon wieder bei dem kleinen See um die Ecke, sondern zu einem größeren Gewässer, wo man noch nie zuvor geangelt hat! Doch welchen See nehmen? Und wie komme ich da hin? Wo kann ich dort parken? Das sind alles Fragen, die mir durch den Kopf gehen. Und für all diese Fragen bietet die App Fangkarte die Antwort! Über die App kann ich mir ein Gewässer aussuchen, zu dem ich gerne hin möchte. Ein entscheidener Faktor kann zum Beispiel das Fischvorkommen sein oder ob ein Räucherofen vorhanden ist, damit man im Voraus weiß, welche Köder man auf keinen Fall vergessen darf. Mit Fangkarte kann ich all diese Informationen und noch mehr abrufen! Sind diese Dinge alle geklärt, kann einfach aus der App heraus die Navigation zum Gewässer bzw. zum dazugehörigen Parkplatz gestartet werden. 

Weiterlesen …

2017 von Dirk Wehrenberg