Aktuell beim Fischereiverein Hannover

Liebe Mitglieder,

der Vorstand des Fischereivereins Hannover wendet sich an sie mit der Bitte sich an die in Niedersachsen von der niedersächsischen Landesregierung erlassene Verordnung über die Beschränkung sozialer Kontakte zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu halten. Ich schreibe Ihnen dies nicht ohne Grund, gerade auch im Hinblick auf die bevorstehende Raubfischsaison zum 1. Mai. Wir haben unsere Fischereiaufseher angewiesen diese Verordnung zu kontrollieren und gegebenenfalls auch zu ahnden.

2020 von Webmaster (Kommentare: 5)

Liebe Mitglieder,

in Zeiten der Corona-Pandemie sind auch wir Angler gefordert, bestimmte Spielregeln einzuhalten. Letztendlich liegt es an Ihnen, ob Sie auch weiterhin zum Angeln gehen können oder auch hier ein Verbot kommt.

Lesen Sie im Folgenden die komplette Mitteilung des Vorstandes und achten Sie am Gewässer bitte darauf!

 

 

 

2020 von Webmaster (Kommentare: 2)

Liebe Mitglieder,

hiermit wollen wir Sie darüber informieren, dass wir, der Fischereiverein Hannover e.V., eine Drittanfechtungsklage gegen die wasserrechtlichen Zulassungen für die künstliche Wellenanlage Leinewelle eingereicht haben.

Einen kleinen Bericht darüber können Sie hier auf der Seite vom NDR lesen.

 

 

2020 von Webmaster (Kommentare: 0)

Sehr geehrte Mitglieder,

 

auf Grund der aktuellen Lage und der Beschlussfassung des Landes Niedersachsen bleibt die Geschäftsstelle des FVH bis mindestens zum 01.Juni 2020 für den Publikumsverkehr geschlossen. Telefonisch ist der FVH natürlich weiter unter der Rufnummer 0511-880054 zu erreichen.

 

Alle Einladungen des FVH zu Arbeitsdiensten, die bei den Mitgliedern per Post eingegangen sind, sind „GEGENSTANDSLOS“. Alle Termine zu Arbeitsdiensten sind abgesagt und werden zu einem späteren Zeitpunkt mit erneuter Einladung nachgeholt.

 

Die Mitgliederversammlung, die am 23.04.2020 stattfinden sollte, wird abgesagt.

Der neue Termin ist für den 27.08.2020 geplant.

 

Alle Absagen betreffen auch die Jugendgruppen-Veranstaltungen die bisher geplant sind. Dieses gilt auch bis mindestens zum 04.05.2020.

 

Weitere Infos folgen. Neue Vereinsbeitritte sind natürlich weiter möglich. Das Formular hierzu finden Sie auf unsere Homepage und kann dann mit Passbild, auf dem Postweg an die Geschäftsstelle gesendet werden. Da es zurzeit auch keine Info-Abende geben wird, werden Neumitgliedern die Papiere auf dem Postweg zugesendet. Der dann fällige Mitgliedsbeitrag und die Aufnahmegebühr kann derzeit nur per Banküberweisung erfolgen. Wir wünschen allen Mitgliedern eine gesunde und Corona freie Zeit, den Erkrankten natürlich gute Besserung und verbleiben….

 

 

mit freundlichen Grüßen

 

....der Vorstand

2020 von Webmaster (Kommentare: 5)

ACHTUNG: Die Mitgliederversammlung wurde abgesagt!

Alle Infos dazu hier.

 

Einladung zur Mitgliederversammlung

 

gemäß § 10 der Vereinssatzung

 

am Donnerstag, den 23.04.2020, 18:30 Uhr

Freizeitheim Döhren, An der Wollebahn 1, 30519 Hannover

 

Saalöffnung & Versammlungsbeginn: 18:30 Uhr

 

Tagesordnung


1.   Begrüßung und Eröffnung der Versammlung
2.   Genehmigung der Tagesordnung
3.   Ehrung der verstorbenen Mitglieder
4.   Genehmigung der Niederschrift vom 09.05.2019 (Niederschriften liegen aus)
5.   Ehrungen
6.   Prämierung besonderer Fänge
7.   Bericht des Vorstandes
8.   Bericht der Kassenrevisoren (Entlastung des Schatzmeisters)
9.   Bericht des Haushaltsausschusses (Entlastung des Vorstandes)
10. Genehmigung Haushaltsplan 2020
11. Anträge zur Satzungsänderung
12. Anträge
13. Verschiedenes

 

Anträge zur Mitgliederversammlung sind bis spätestens 09.04.2020, auf der Geschäftsstelle des Fischereivereins, Hildesheimer Straße 122, 30173 Hannover, schriftlich einzureichen. Bei Briefsendungen gilt der Poststempel.

 

Achtung: Zur Mitgliederversammlung bitte den gültigen Sportfischerpass (Mitgliedsausweis des AVN) mitbringen.

 

 

Der Vorstand

 

 

2020 von Webmaster (Kommentare: 0)